© powerd by T.E. Impressum SV Michelsdorf e.V. 1968
Fußballakademie Ostbayern in Michelsdorf zu Gast Einen professionellen Trainingstag erleben durften die Spieler der SG Untertraubenbach/Michelsdorf am vergangenen Freitag. Wolfgang Krämer hatte dazu mit seinen Trainerkollegen Florian Schönberger und Christian Knott die Kicker der D-Jugend und die nachrückenden E-Jugend Spieler beider Vereine zu einem Fußballtag am Michelsdorfer Sportgelände, durchgeführt von der Fußballakademie Ostbayern unter der Leitung von Max Weigl, eingeladen. 30 Fußballerinnen und Fußballer hatten sich eingefunden und konnten dabei ein Mal ein Training der etwas anderen Sorte mitmachen. Mit seinem Team bestehend aus Fabian Raith und dem extra organisierten Torwarttrainer Tobias Vogl überlegte sich Weigl ein interessantes Programm, um die Kinder in technischer, aber auch spielerischer Hinsicht weiterzubilden. Nach einem intensiven Aufwärmprogramm durchgeführt in zwei Gruppen konnten sich die Kinder bei einer Obstpause, gespendet von Andreas Bortar vom REWE Markt Cham, für das anstehende Techniktraining stärken. Nach anstrengenden zwei Stunden voller Tricks und Koordination fand das Training mit einem anschaulichen Abschlussspiel sein Ende. Beim anschließenden Mittagessen im Sportheim ließen die Kinder den Tag ausklingen und nochmals Revue passieren. Dabei war man sich einig, dass dieser mehr als gelungen war und hoffte auf eine Wiederholung. Diese lässt nicht lange auf sich warten, luden Krämer und Weigl doch die Spielerinnen und Spieler zum Fußballcamp mit der Fußballakademie Ostbayern, statt findend am 04./05. September 2017 ebenfalls in Michelsdorf, ein. Anmeldungen nehmen dabei gerne Max Weigl, Wolfgang Krämer, Christian Knott und Christian Reiser entgegen. Teilnehmen kann jeder von 6-14 Jahren, der sich gerne fußballerisch weiterbilden möchte.